Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

FORscience - Antrags- und Projektmanagement
Dr. Tanja Hagedorn

Tel.: +49 721 608-48356
Fax: +49 721 608-48411
E-Mail: tanja hagedornPno1∂kit edu

Projekte bei FORscience

Erfolgreich durch FORscience betreute Projekte und Anträge

Unsere laufenden Projekte

Erfolgreich abgeschlossene Projekte

Eingereichte Anträge

Was unsere Kunden über uns sagen

 

 

Unsere laufenden Projekte:

 

   

Gefördert durch die Europäische Union im Call H2020-ICT-24-2015 seit 2016

www.safelog-project.eu

 

 

Gefördert durch die Europäische Union im Call FP7-ENV-2013 seit 2013

www.dacciwa.eu

 

Gefördert durch die Europäische Union im Call H2020-MSCA-ITN-2014 seit 2015

www.migrate2015.eu

Gefördert durch die Europäische Union im Call H2020-FOF-05-2015 seit 2015

www.h2020-proregio.eu

 

 

Gefördert durch die Europäische Union im Call FP7-SCIENCE-IN-SOCIETY-2012 seit 2013

www.synenergene.eu

 

 

Erfolgreich abgeschlossene Projekte:

EUMINAfab

Gefördert durch die Europäische Union im Call FP7-INFRASTRUCTURES-2008

H2FC

Gefördert durch die Europäische Union im Call FP7-INFRASTRUCTURES-2011-1

SMARTLAM

Gefördert durch die Europäische Union im Call FP7-NMP-2012

HIGH-TOOL

Gefördert durch die Europäische Union im Call FP7-TRANSPORT-2012

 

 

Eingereichte Anträge

Betreute Ausschreibungen:

  • BMBF-Ausschreibung „Kopernikus Projekte für die Energiewende“
  • BMBF-Ausschreibung „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“
  • BMBF-Förderschwerpunkt „Hochschulforschung“
  • DFG-Graduiertenkolleg (2 Anträge)
  • FP7-ENERGY
  • FP7-ENV
  • FP7 und H2020-ICT (12 Anträge)
  • FP 7 und H2020 ITN (8 Anträge)
  • FP7-l Smart Cities
  • FP7-NMP /H2020-NMBP (7 Anträge)
  • FP7-SCIENCE-IN-SOCIETY
  • FP7-SMARTCITIES
  • FP7-TRANSPORT
  • H2020-DRS (2 Anträge)
  • H2020-FET (3 Anträge)
  • H2020-FOF
  • H2020-INFRADEV
  • H2020-INFRAIA
  • H2020-ISSI
  • H2020-LCE
  • H2020-PHC
  • H2020-REFLECTIVE (2 Anträge)
  • H2020-SFS

(Stand Juni 2016)

 

 

Was unsere Kunden über uns sagen:

Projektmanagement EUMINAfab, FP7-INFRASTRUCTURES 2009-2013
Susan Anson (STN):

„[…] A foresighted view to the preparation of Consortium management meetings and keeping track of deliverable targets is also appreciated. An independent yet at the same time cooperative approach results in a major reduction in workload and, it must also be said, stress for the project coordinator.“

Antragsmanagement H2020-FETHPC-2014
Prof. Henning Meyerhenke:

„Die Antragsunterstützung von FORScience hat auf administrativer Seite wesentlich dazu beigetragen, unseren Antrag fristgerecht und in hoher Qualität fertigzustellen. Sehr empfehlenswert, weiter so!“

Antragsmanagement Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen
Vizepräsident Wanner:

„Durch kompetente und unkomplizierte Entlastung meines Stabs hat FORscience ein strategisches Antragsvorhaben des Präsidiums beim BMBF sehr gut bis zur Einreichung unterstützt. Stets behielten sie den Überblick über die Rahmenbedingungen. Ich kann die Nutzung des Services von FORscience nur empfehlen.“

Antragsmanagement H2020-REFLECTIVE-SOCIETY-2014
PD Dr. phil.
Dipl.-Ing. Stefan Böschen

„Durch die Unterstützung von FORscience, welche nicht nur die administrativen Belange der Antragsstellung hervorragend beherrschen, sondern auch die Prozesse zielgenau gestalten, kann man sich als Wissenschaftler vollkommen auf die Inhalte des Antrags konzentrieren. Das ist in Anbetracht der Komplexität und Vielfalt im 'Formulardschungel' der Forschungsförderer eine unschätzbare Hilfe.“

Antrags- und Projektmanagement H2020-FOF-05-2015
Prof. Dr.-Ing. Gisela Lanza

„Große EU-Projekte im täglichen Geschäft zu managen ist eine Herausforderung, die viel Zeit und Aufmerksamkeit kostet. FORscience hilft uns durch seine Unterstützung, den Kopf frei zu behalten. Wir können uns so auf Wissenschaft und Innovation konzentrieren und letztendlich den Projekterfolg sicherstellen.“

Antragsmanagement Einrichtungsantrag DFG-GRK „Asymptotische Invarianten und Limiten von Gruppen und Räumen“

Prof. Dr. Roman Sauer

„FORscience hat uns bei der Vollantragsstellung und der Begehung unseres DFG-Graduiertenkollegs sehr unterstützt und entlastet. Besonders hilfreich waren auch die individuellen Textvorschläge und Ideen, mit denen wir gut weiterarbeiten konnten. Ich kann den Service von FORscience nur weiterempfehlen.“