Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

Das FORscience Team

 Dr. Tanja Hagedorn: Leitung FORscience, Projektunterstützung SYNENERGENE, tanja.hagedorn∂kit.edu, Tel. +49 (0)721-608 48356.

Tanja Hagedorn hat langjährige Erfahrung in der Beantragung von Verbundprojekten bei DFG, DAAD, BMBF sowie von Marie Curie-Maßnahmen. Als Projektmanagerin unterstützte sie Marie-Curie-Projekte und Graduiertenprogramme.

 

 

 Dr. Martin Knapp: Referent FORscience, Projektunterstützung MIGRATE, martin.knapp∂kit.edu, Tel. +49 (0) 721-608 48415.

Martin Knapp betreut auf Basis seiner fundierten wissenschaftlichen Berufspraxis mit erfolgreicher Antragstellung und Projektmanagement EU-geförderter (ERA-Net, Horizon 2020, Interreg) und nationaler Forschungsvorhaben (BMBF, MWK) ein europäisches ITN-ETN-Verbund-Projekt als Projektmanager.

 

 Cornelia Reimann Zumsprekel: Referentin FORscience, Projektunterstützung DACCIWA, cornelia.reimann∂kit.edu, Tel. +49 (0) 721-608 48237.

Cornelia Reimann arbeitet seit über 5 Jahren im Bereich des Antrags- und Projektmanagements. Durch ihre Arbeit ist sie bestens vertraut mit der deutschen und internationalen Förderlandschaft und den unterschiedlichen Anforderungen von z.B. DFG, BMBF und EU-Anträgen.

 

 Martina Söll: Referentin FORscience, Vertretung Leitung, Projektunterstützung SAFELOG, martina.soell∂kit.edu, Tel. +49 (0) 721-608 45231

Martina Söll hat umfassende berufliche Erfahrung im Antragsmanagement vor allem von Horizon2020-Verbundprojekten. Daneben begleitet sie die Antragstellung von ERC-Projekten. Im Projektmanagement betreute sie außerdem bereits verschiedene EU-Verbundprojekte im Bereich „Erneuerbare Energien“.

Projektunterstützung ProRegio, michael.zacherle∂kit.edu, Tel. +49 (0) 721-608 41921.