Home  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

Wissenschaftspreise und Wege zur Professur
Janine Maurer

Tel. +49 721 608-45738

Fax. +49 721 608-48411

E-Mail: janine maurerQaw3∂kit edu

Sekretariat

Campus Süd
Geb. 01.85, Raum 414
Tel.: +49 721 608-42258
Fax: +49 721 608-48411
E-Mail: forschungUtp6∂kit edu

Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Eines unserer zentralen Anliegen ist die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses am KIT. Wir begleiten junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ab zwei Jahre nach der Promotion auf ihrem akademischen Weg.

Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf die Karrierestufe der Nachwuchsgruppenleitung. Neben der Förderberatung setzen wir uns für eine optimale Forschungsumgebung und größtmöglichen Freiraum ein, um eine frühe Selbstständigkeit zu gewährleisten. Am KIT gibt es neben der Habilitation mehrere Wege zur Professur, über die wir Sie gerne ausführlich beraten. Wir stehen in stetigem Austausch mit dem Young Investigator Network (YIN), dem unabhängigen Netzwerk aller Nachwuchsgruppenleiterinnen und  -leiter am KIT.

Da das KIT sowohl Universität- als auch Großforschungseinrichtung - und damit Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft - ist, hat der wissenschaftliche Nachwuchs sowohl Zugang zu allen Fördermaßnahmen der Deutschen Forschungsgemeinschaft und der Bundesministerien als auch zur Nachwuchsförderung der Helmholtz-Gemeinschaft, bei denen wir die Bewerbungen begleiten und die interne Vorauswahl koordinieren.

Wir beraten ausführlich über die Voraussetzungen, die bei einer Bewerbung auf externe Förderinstrumente zu beachten sind und unterstützen Sie fachkundig bei deren Beantragung.

Um laufend über aktuelle Fördermöglichkeiten informiert zu werden, können Sie sich in unseren Informationsdienst eintragen oder eigene Recherchen in der Online-Datenbank durchführen (dieser Service steht nur Angehörigen des KIT zur Verfügung).