Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intranet | KIT
Dr. Michael Kleinschmidt
Forschungs-förderung (FOR)
Dr. Michael Kleinschmidt

Campus Süd,
Geb. 01.85, Raum 411b
Campus Nord,
Geb. 141, Raum 610a

Tel.: +49 721 608-48233
Fax: +49 721 608-48411
E-Mail: michael kleinschmidtJqx1∂kit edu

Sekretariat

Campus Süd
Geb. 01.85, Raum 411a
Tel.: +49 721 608-42258
Fax: +49 721 608-48411
E-Mail: forschungKyo2∂kit edu

Über uns

Wir unterstützen als zentrale Dienstleistungseinheit die erfolgreiche Umsetzung der KIT-Forschungsstrategie.

Dazu informieren, beraten und begleiten wir aktiv Wissenschaft und Leitung bei der Einwerbung von Forschungsmitteln und bei der Koordination von Forschungsprojekten.

 

Als Wissenschaftler/in finden Sie bei der Forschungsförderung ein breit gefächertes Angebot:

Förderberatung

Wir beraten Sie in allen Fragen der Antragstellung in den Bereichen internationale Förderung, strategische Verbünde, andere nationale Förderung und Helmholtz Impuls- und Vernetzungsfond (IVF).

FORscience

Wir unterstützen Sie beim Verfassen Ihres Projektantrages und beim Management Ihres Forschungsprojekts (alle Förderer wie z.B. EU, DFG, Helmholtz etc.)

Förderangebotsdatenbank Mit der FÖRDAT bieten wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Förderbekanntmachungen aus dem nationalen und internationalen Bereich sowie Ausschreibungen wissenschaftlicher Preise.
Wissenschaftliche Preise

Wenn Sie einen Kollegen oder eine Kollegin für einen wissenschaftlichen Preis vorschlagen möchten, beraten wir Sie bei der Erstellung der Unterlagen und koordinieren die Abstimmung mit dem Präsidium.

Beratung

Nachwuchsgruppenleiter/innen

Wir sind wir die Anlaufstelle im Hinblick auf Ihre weitere Karriereplanung und die spezifischen Rahmenbedingungen am KIT.

 

Darüber hinaus betreuen wir die im Rahmen der Exzellenzinitiative I etablierten Strukturen

Council for Research and Promotion of Young Scientists (CRYS) und Kompetenznetzwerk.

 

Das Präsidium des KIT beraten und unterstützen wir in Fragen der Forschungsstrategie, der Exzellenzstrategie und der Programmorientierten Förderung der Helmholtz-Gemeinschaft.